Wenn der Buchmacher dein Geld nicht auszahlt

Was man dazu unbedingt Wissen sollte

 

Es kommt leider immer wieder vor, dass Buchmacher sobald diese dich als Winningplayer wahrnehmen, dir massive Steine in den Weg legen.

 

Diese Schikanen umfassen die unterschiedliche Methoden, sind für dich als Kunde alles andere als angenehm und teilweise schon kriminell.

 

Hier eine kurze Auflistung, um einige davon zu benennen:

  • Teillimitierung, komplette Limitierung
  • Stornierung von Wetten, basierend auf teilweise betrügerische Art und Weise
  • Komplettsperre des Accounts (kommt Gott sei Dank sehr selten vor)
  • Einfrieren des Guthabens am Konto
  • Quotenänderung nach Tippabgabe
  • Forderung diverser Dokumente in den verschiedensten teilweise sehr kreativen Variationen in einer Endlosschleife

 

Die Wettanbieter sitzen leider am längern Ast, da deren Firmenstruktur so aufgebaut ist, dass sie sich nahezu alles erlauben können.

 

Deshalb ist es umso wichtiger bevor man ein Konto eröffnet und seine erste Einzahlung tätigt, den Buchmacher auf seine Seriosität zu prüfen.

 

Mann kann hier die Seite von https://www.sportsbookreview.com/ besuchen und sich über jeden einzelnen Wettanbieter detailliert informieren.

 

Hier kann man bereits im Vorhinein die echten unseriösen ausfindig machen, um sich später viele Mühen und Geld damit ersparen.

 

Hierzu findest du in unserem Basiskurs im Modul 3 – Buchmacher die verschiedensten Videos dazu.

 

 

Im folgenden Video wollen wir aber näher bringen, welche Möglichkeiten du hast, wenn dir der Buchmacher dein Geld nicht ausbezahlt.

 

 

 

 

Für nähere Informationen zu unseren Angeboten, klicke auf einen der angeführten Buttons!

Minikurs   Basiskurs   Aufbaukurs   Alle Kurse

Dein Geschenk

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar